Wünsche-heiden, Roswitha

Roswitha Wünsche-Heiden (Jahrgang 1949) hat sich bisher mit Theaterstücken für Kinder und Laiengruppen einen Namen gemacht und diese auch selbst inszeniert. Ein Teil davon ist verlegt worden, ebenso wie Aufsätze in Fachzeitschriften oder Jahrbüchern. Als freie redaktionelle Mitarbeiterin schreibt die ehemalige Lehrerin seit fast fünfzehn Jahren für die Lokalredaktion einer Tageszeitung. Mit ihren lyrischen Texten war sie gelegentlich bei Poetry Slams zu hören. Die vorliegende Sammlung von Erzählungen ist ihre erste belletristische Veröffentlichung.


Wendepunkte
Wünsche-heiden, Roswitha

Plötzlich passiert etwas und nichts ist mehr wie zuvor. Oder: Endlich passiert etwas, aber nichts verändert sich. Oder: Es passiert etwas lang Ersehnt..

ISBN:
978-3-86386-346-3

9,80 € Preis ohne Steuer 9,33 €

Zeige 1 bis 1 von 1 (1 Seite(n))