• Das Zielsatz-Prinzip

Das Zielsatz-Prinzip

✓ Auf Lager – Versandfertig in 1-2 Werktagen
34,80 €
inkl. MwSt, zggl. Versandkosten

Über den Titel

Wie wir Reden, Antworten und Texte aufbauen, so ist ihre Wirkung. Wer Rede gut sortiert, kann kürzer und prägnanter reden, wer den Satz kennt, auf den alles hinaus läuft, kann zielgerichteter sprechen.

Wir sprechen oft in langweilenden Kästen, oder in riskanten Assoziationen, oder in seelenlosen Pyramiden. Das Zielsatz-Prinzip stellt diese Strukturen vom Kopf auf die Füße. So entsteht eine Art Trichter – mit Zugang und argumentativer Flughöhe zu Beginn, mit Substanz, und schließlich mit einem Zielsatz. Mit solchen Modulen gelingt Überzeugen statt bloßes Informieren.

Das Zielsatz-Prinzip findet sich in allen wirkungsvollen Reden und Antworten. So einfach es auch in diesem Buch dargestellt wird, es ist eine Offenbarung.

Stefan Wachtel stellt mit diesem Buch ein Prinzip vor, das schon viele Jahre Anwendung durch Spitzenmanager, Passagierpiloten und TV-Moderatoren erlebt und das wissenschaftlich begründet ist.

Über Wachtel, Stefan

Dr. Stefan Wachtel von ExpertExecutive in Frankfurt coacht Spitzenmanager für Auftritte und führt mit Boards Executive Modus Retreats durch. Er bereitet in Einzelcoachings mit Spitzenmanagern Auftritte vor, für bisher 16 der DAX-30-Konzerne, Keynotes auf Führungskräftetagungen. TV-Experte bei Wahlen, „Meinungsmacher“ des manager magazin. Früher Moderatorencoachings ARD und ZDF und Ansagentraining für Piloten. Laudator und Initiator des Preises „Bester Manager-Auftritt 2016“. Letztes Buch: „Executive Modus“, 2017 bei Hanser. Süddeutsche: „Der Puppenspieler der Chefs“. BILANZ: „Es gibt nicht viele, die Spitzenmanager so effizient in ihrer Wirkung nach vorn bringen wie er.“ Focus: „einer der Gurus in den Chefetagen“. DIE ZEIT: „Wachtel kann gut erzählen und kommt auf den Punkt.“

Eigenschaften

Seitenzahl 200
Bindung Hardcover, mit Schutzumschlag (bedruckt)
Auflage 1. Auflage von 2020
Sprache Deutsch
Abmessungen (BxH): 150 x 230 mm
Gewicht: 462 g
Erscheinungsdatum: 03.02.2020

Bewertungen

Bewertung für diesen Titel schreiben

Bitte anmelden oder registrieren, um Bewertung zu verfassen