Wittek, Maria

Aufgewachsen in Schlesien, ab Herbst 1944 als Flakhelferin nach Linz Donau verpflichtet. Bis 1962 in Heidelberg Übersetzerin für Englisch, zwei Jahre Dokumentalistin in Stuttgart. Von 1966 bis zur Pensionierung Fremdsprachensekretärin für einen Ordinarius in Konstanz. Daneben Unterricht in Sologesang und Stimmbildung, klassische, romantische moderne Lieder mit Schwerpunkt Oratorienarien von Bach. Als Seniorin Studium der Kunstgeschichte bei Prof. Thürlemann.


Nach dunklen Wochen angekommen
Wittek, Maria

Menschenführung und christliche Gutshofkultur in mittelschwedischer Landschaft stellt den Rahmen für die Erzählung dar. Die Gutshelfer werden durch hu..

ISBN:
978-3-86460-807-0

12,90 € Preis ohne Steuer 12,29 €

Zeige 1 bis 1 von 1 (1 Seite(n))