Wagner, Richard

Dr. phil. Richard Wagner, geb. 1955, ist seit 1983 freiberuflicher Pädagoge (Dipl.Päd.) und Theologe (Dipl. Theol.) und lebt in Gamlen (Eifel) und in Tiefenort (Werra). Er ist Autor des Buches „Naturspielräume gestalten und erleben“ und hat von 1990 bis 2005 bundesweit mit Kindern, Jugendlichen, PädagogInnen, Vätern und Müttern naturnahe Spielplätze, Kita-Außengelände und Schulhöfe partizipativ geplant und gestaltet.
Seit 15 Jahren begleitet er Kita-Teams in ihrer Konzeptions- und Teamentwicklung. Seine Schwerpunkte sind: „Lernen in Beziehung(en), dialogische, alltagsintegrierte Sprachbildung, professionelle Beziehungs- und dialogische Kommunikationskompetenz, Werkstatt naturästhetisches Lernen, systemische Trauerbegleitung.
Im Rahmen von Elternabenden und Väter-Kind-Projekten wirbt er für Liebe, Respekt und Gelassenheit als Garanten einer ausreichend guten Lebens- und Entwicklungsbegleitung der uns anvertrauten Jungen und Mädchen.

www.was-kinder-brauchen.de
Kontakt: dr-wagner@was-kinder-brauchen.de


Kinder brauchen Wege in die Natur
Wagner, Richard

Das Buch „Kinder brauchen Wege in die Natur. Werkstatt naturästhetisches Lernen“ bietet praxiserprobte Lernformen und -projekte für die elementare Bil..

ISBN:
978-3-96004-056-9
Bindung:
Softcover
Auflage:
1. Auflage von 2020
Sprache:
Deutsch

34,95 € Preis ohne Steuer 33,29 €

Zeige 1 bis 1 von 1 (1 Seite(n))