Susanne Altweger

Der Herausgeber:
Helmut Ulshöfer, geboren in Frankfurt am Main, ledig, ein Kind; Steuerfachausbildung, Abitur (1981), Studium der Soziologie, Politologie und Pädagogik an der Johann Wolfgang Goethe-Universität in Frankfurt.
Seit 1983 politisch aktiv bei den Grünen, seit 1988 Mitarbeit in der Fraktionsgeschäftsführung der Grünen im Hessischen Landtag, seit 1991 Stadtverordneter GRÜNE im RÖMER, Mitglied in verschiedenen Ausschüssen: Umwelt, Sport, Wohnen und Bau.
Im Mai 1991 lernte Helmut Ulshöfer W.C. Emker kennen, der auf Einladung der Stadtverwaltung seine alte Heimat Frankfurt besuchte.
Veröffentlichungen:
Jüdische Gemeinde Bergen-Enkheim 1933–1942, Selbstverlag, Frankfurt 1988; Juden in Bergen-Enkheim – die vergessenen Nachbarn (zusammen mit Helga Krohn), Jüdisches Museum, Frankfurt 1990; Zwischen den Welten – Autobiografie des Antifaschisten Willy Eucker, VAS, Frankfurt 1993


Liebesbriefe an Adolf Hitler
Susanne Altweger

Buchumschlagtext:Jetzt erstmals veröffentlichte Korrespondenz an Hitler ... Entlarvend sind diese Briefe allemal. Denn sie lassen Rückschlüsse zu auf ..

ISBN:
978-3-88864-066-7
Bindung:
Softcover
Auflage:
2. Auflage von 1996
Sprache:
Deutsch

16,50 € Preis ohne Steuer 15,71 €

Zeige 1 bis 1 von 1 (1 Seite(n))