Richterich, Jürgen

Jürgen Richterich, im Juli 1956 geboren, lebt mit seiner Familie im Rheinland und hat gemeinsam mit seiner Frau vor vielen Jahren die Liebe zu den Bergen entwickelt. War es zuerst die Alpenregion, die in vielen Touren bereist wurde, so zog es die beiden mit dem neuen Jahrtausend in höhere Gefilde. Mit der ersten Reise nach Nepal, in der sie die Khumbu-Region erkundet haben, knüpften sie ein enges Band mit Nepal. Inspiriert durch ihre Trekkingtouren wurde die Idee geboren, in der Reihe "Dächer der Welt" über diese zu berichten. Der erste Band erschien im Jahr 2001. Die enge Verbundenheit mit Nepal, seiner Kultur und den Menschen, hat Jürgen Richterich im Jahr 2004 zur Gründung der Nepal Kinderhilfe e.V. bewegt, einer gemeinnützigen Hilfsorganisation, die sich für die Schulbildung der Kinder in Nepal engagiert. Seine Reiseberichte sollen, neben der reinen Tourenbeschreibung, mehr Verständnis für das Land, seine Kultur und einen verantwortungsbewussten Trekkingtourismus entwickeln. Viele Nepalreisende erleben die Not im Land und erkennen, dass Entwicklungshilfe erforderlich ist - "Dächer der Welt" soll hier eine Brücke bauen. Aus diesem Grund geht der Verkaufserlös aus der Buchreihe vollständig an die Nepal Kinderhilfe e. V. Den rheinischen Humor hat Jürgen Richterich nicht abgelegt - das Leben ist hart genug und die Lebensfreude ist der Motor all seiner Aktivitäten. Sind es nicht die Bergstiefel, die ihn fortbewegen, dann sind es sein Optimismus, der Glaube an das Gute im Menschen und die Freude am Motorradfahren, die ihn auch mit diesem Fortbewegungsmittel als Tour Guide zu immer neuen Touren inspirieren. Hoffentlich gibt ihm seine tägliche Arbeit als IT Program Manager weiterhin noch genügend Freiraum, diese Interessen und Engagements auch zukünftig verfolgen zu können, damit nur ja keine Langeweile aufkommt.


Dächer der Welt - Band 4
Richterich, Jürgen

Tsum Valley, das verborgene Tal, abseits der berühmten Route um den Manaslu, wird in Zukunft mit Sicherheit zu den beliebten Trekking-Regionen in Nepa..

ISBN:
978-3-86386-906-9

27,00 € Preis ohne Steuer 25,71 €

Zeige 1 bis 1 von 1 (1 Seite(n))