Reuter, Wolfgang

Wolfgang Reuter, Jahrgang 1944, wurde in Schwerin geboren und lebt heute in Rostock. Vor Jahren begab sich der Journalist auf die Spuren der legendären Motorsportveranstaltungen wie die Regatten auf Pfaffenteich und Ziegelsee mitten im Schweriner Stadtgebiet oder die Moto-Cross-Rennen in den Lankower Bergen. Bereits in seiner Kindheit und Jugend hatte er Kontakt zur Szene und begeisterte sich früh für den Motorrennsport. Er hat in jahrelanger akribischer Recherche eine Fülle von Fakten, Hintergründen und Geschichten über die Glanzzeit zusammengetragen, die in diesem Buch auf eine interessierte Leserschaft warten.


Motorsportstadt Schwerin - zu Wasser und zu Lande
Reuter, Wolfgang

Nach dem Ende des Zweiten Weltkriegs entstanden auch im Nordosten Deutschlands neue sportliche Strukturen. Die Regierung der gerade gegründeten DDR wo..

ISBN:
978-3-95655-245-8
Bindung:
Softcover
Sprache:
Deutsch

12,00 € Preis ohne Steuer 11,43 €

Zeige 1 bis 1 von 1 (1 Seite(n))