Reddy-burkhardt, Rosl

Rosl Reddy geb. 1943 in Bayern, in Hamburg aufgewachsen. Ihr Wunsch war es, im medizinischen Bereich zu arbeiten und so wurde sie Arzthelferin. Auf ihrer spirituellen Suche traf sie einen Inder und folgte ihm in seine Heimat. Dort arbeitete sie kurze Zeit in einem Krankenhaus. Die Familie akzeptierte sie nicht, und so gingen sie wieder zurück nach Hamburg. Ein paar Jahre später: ein 2.Versuch, in Indien sesshaft zu werden, scheiterte. Kurz nach der Geburt der Tochter in Indien wanderten sie nach Holland aus. Hier arbeitete sie ein paar Jahre in einer Schiffsspedition in Rotterdam. Nach der Scheidung Rückkehr nach Hamburg. Hier folgten ca. 12 Jahre Tätigkeit als Pharmareferentin. Seit ca. 25 Jahren ist sie in der Immobilienbranche als Maklerin tätig, zunächst in Hamburg, seit 15 Jahren nunmehr in Berlin. Im fortgeschrittenen Alter macht sie eine Ausbildung zur Heilpraktikerin und erlernt die Akupunktur. Indien hat ihr Leben geprägt, nach 30 Jahren ist sie nochmals dahin zurückgekehrt und hat Freunde aus der Zeit besucht.


Ganesha wirft das Handtuch und schlürft Sekt auf Sylt
Reddy-burkhardt, Rosl

Ein junges Mädchen verliebt sich in ihrer Heimatstadt Hamburg in einen Inder. Eine unbewusste, unerklärliche Kraft drängt sie nach Indien: Ist es die ..

ISBN:
978-3-86386-212-1

12,00 € Preis ohne Steuer 11,43 €

Zeige 1 bis 1 von 1 (1 Seite(n))