Neuland, Franz

Franz Neuland, geboren, aufgewachsen und berufstätig in Frankfurt am Main u.a. als Journalist, Chefkorrektor und Lektor. Zahlreiche Veröffentlichungen zur deutschen Geschichte des 19. und 20.Jahrhunderts. Von 1981 bis zum Ausscheiden aus dem
Berufsleben (1990) Personalchef einer Frankfurter Druckerei und Verlagsanstalt. Lebt seit 2010 in Hamburg.


Neuland, Franz

Alt- wie Neu-Frankfurtern, die den Dichter Friedrich Stoltze vielleicht dem Namen nach oder lediglich als Mundartdichter kennen, begegnet in diesem Bu..

ISBN:
978-3-88864-548-8
Bindung:
Softcover
Auflage:
1. Auflage von 2016
Sprache:
Deutsch

16,80 € Preis ohne Steuer 16,00 €

Kaiser, Genossen und Soldaten
Neuland, Franz

Kenntnisreich schildert Franz Neuland die Urkatastrophe des zwanzigsten Jahrhunderts. Er beschreibt den Zusammenstoß vielseitiger imperialistischer In..

ISBN:
978-3-88864-533-4
Bindung:
Buch, Klebebindung
Sprache:
Deutsch

24,80 € Preis ohne Steuer 23,62 €

Menschen im Frankfurter Westend 1933-1945
Neuland, Franz

Der Autor und Zeitzeuge Franz Neuland erzählt vom Leben der Bewohner eines Hauses in der Guiollettstraße im Frankfurter Stadtteil Westend. Seine Gesch..

ISBN:
978-3-88864-524-2
Bindung:
Buch
Sprache:
Deutsch

18,00 € Preis ohne Steuer 17,14 €

Neuland, Franz

Vor dem Hintergrund von vierzig Jahren deutscher Geschichte und ebenso langer Parteigeschichte beschreibt der Autor die Entwicklung der KPD von einer ..

ISBN:
978-3-88864-510-5
Bindung:
Buch
Sprache:
Deutsch

39,00 € Preis ohne Steuer 37,14 €

Zeige 1 bis 4 von 4 (1 Seite(n))