Kordowski, Klaus

Klaus Kordowski, geboren 1978 in Herten, Westfalen. 1999-2005 Ökologiestudium an der Universität Duisburg-Essen, Abschluss zum Dipl.-Umweltwissenschaftler mit den Schwerpunkten experimentelle Ökologie und Klimatologie. Seit 2005 als wissenschaftlicher Mitarbeiter in der Abteilung Angewandte Klimatologie und Landschaftsökologie an derselben Universität beschäftigt. 2009 Promotion zum Dr. rer. nat. mit dem Thema des vorliegenden EÖS-Bandes 29, der die ungekürzte Fassung seiner Dissertationsschrift enthält.


Turbulenter Austausch von Kohlendioxid in der urbanen Grenzschicht
Kordowski, Klaus

Der vorliegende Band 29 der Essener Ökologischen Schriften beschäftigt sich mit dem turbulenten Massenaustausch von Kohlendioxid in der urbanen atmosp..

ISBN:
978-3-86617-085-8
Bindung:
Softcover
Auflage:
1. Auflage von 2009
Sprache:
Deutsch

22,45 € Preis ohne Steuer 21,38 €

Zeige 1 bis 1 von 1 (1 Seite(n))