Hinse, Ulrich

Ulrich Hinse, 1947 in Münster geboren, greift auf eine lange Berufserfahrung als Kriminalbeamter zurück (Bundeskriminalamt, Landeskriminalamt Mecklenburg-Vorpommern, Referent für Polizeiliche Prävention im Innenministerium Mecklenburg-Vorpommern. In Mecklenburg-Vorpommern baute er den Staatsschutz auf. Im Jahre 2007, kurz nach seiner Pensionierung, pilgerte er zu Fuß den Camino frances von Pamplona nach Santiago des Compostela und im Jahre 2008 den Nordweg von Ribadeo. Im Jahre 2002 veröffentlichte er seinen ersten Roman. 2005 wurde er Krimipreisträger der 10. Schweriner Literaturtage und gewann mehrere Krimiwettbewerbe in Norddeutschland. Bibliografie (Auswahl): Wer will schon nach Meck-Pomm? Scheunen-Verlag, Kückenshagen 2002 Blutiger Raps. Scheunen-Verlag, Kückenshagen 2003 Die 13. Plage. Godewind-Verlag, Wismar 2006 Ein Mecklenburger auf dem Jakobsweg. WiedenVerlag, Schwerin 2007 Das Jakobsweg-Komplott. Scheunen-Verlag, Kückenshagen 2009 Das Gold der Templer, EDITION digital, Pinnow 2014 Die Petermännchenpuppe. EDITION digital, Pinnow 2014 Falsches Spiel. EDITION digital, Pinnow 2014 Der Glatteisagent - Eine Geschichte aus der Zeit des Kalten Krieges. EDITION digital, Pinnow 2015 Schweriner Mordgeschichten. EDITION digital, Pinnow 2015 Der Traum des Templers und seine Reise über das Atlantische Meer. EDITION digital, Pinnow 2016 Das Gold der Andentempler. EDITION digital, Pinnow 2017 Veröffentlichung von Kriminalerzählungen in Anthologien


Das Gold der Andentempler
Hinse, Ulrich

Pablo de Alvares war ein Ritter des Templerordens, der, in Asturien geboren, seinem Vater ins Heilige Land gefolgt war. Dort konnte er sich aus der Fe..

ISBN:
978-3-95655-782-8
Bindung:
Softcover
Sprache:
Deutsch

14,80 € Preis ohne Steuer 14,10 €

Das Jakobsweg-Komplott
Hinse, Ulrich

Mysteriöse Morde lassen die Pilger auf dem Jakobsweg von den Pyrenäen bis Santiago de Compostela erschaudern. Zufällig wurde einer der Pilger, der deu..

ISBN:
978-3-95655-745-3
Bindung:
Softcover
Sprache:
Deutsch

16,00 € Preis ohne Steuer 15,24 €

Der Traum des Templers und seine Reise über das Atlantische Meer
Hinse, Ulrich

Joao Lourenço, ein Templer, der als Johann Laurenz in der Nähe von Aachen groß wurde, hatte im Auftrag des Großmeisters Jaques de Molay einen Teil des..

ISBN:
978-3-95655-609-8
Bindung:
Softcover
Sprache:
Deutsch

14,80 € Preis ohne Steuer 14,10 €

Schweriner Mordgeschichten
Hinse, Ulrich

Für die Freunde des Schweriner Kriminalkommissars Raschke aus Godern wurden in dem neuesten Buch von Ulrich Hinse insgesamt 12 kleine und große Geschi..

ISBN:
978-3-95655-253-3
Bindung:
Softcover
Sprache:
Deutsch

12,80 € Preis ohne Steuer 12,19 €

Der Glatteisagent - Eine Geschichte aus der Zeit des Kalten Krieges
Hinse, Ulrich

Es ist der Glatteisspion Reiner Paul Fülle, über den in diesem Roman ein Teil seiner Lebensgeschichte erzählt wird. In Zwickau geboren und als Kind in..

ISBN:
978-3-95655-252-6
Bindung:
Softcover
Sprache:
Deutsch

12,80 € Preis ohne Steuer 12,19 €

Falsches Spiel
Hinse, Ulrich

Hauptkommissar Raschke ermittelt wieder. Dieses Mal hat er sich richtig festgebissen. Nicht die Beweise, sondern sein Bauchgefühl sagt ihm, wer der Tä..

ISBN:
978-3-86394-612-8
Bindung:
Softcover
Sprache:
Deutsch

10,00 € Preis ohne Steuer 9,52 €

Die Petermännchenpuppe
Hinse, Ulrich

Das Grauen geht um in dem kleinen Dorf Pinnow wenige Kilometer östlich des Schweriner Sees. Innerhalb kürzester Zeit werden mehrere Tote in der nähere..

ISBN:
978-3-86394-609-8
Bindung:
Softcover
Sprache:
Deutsch

10,00 € Preis ohne Steuer 9,52 €

Das Gold der Templer
Hinse, Ulrich

Jaques de Molay, der Großmeister des in der ganzen Welt des Orients und des Okzidents bekannten, geschätzten aber auch gefürchteten Templerordens war ..

ISBN:
978-3-86394-603-6
Bindung:
Softcover
Sprache:
Deutsch

12,80 € Preis ohne Steuer 12,19 €

Zeige 1 bis 8 von 8 (1 Seite(n))