• Chinesische Malerei

Chinesische Malerei

✓ Auf Lager – Versandfertig in 1-2 Werktagen
29,95 €
inkl. MwSt, zggl. Versandkosten

Über den Titel

Die freihändige Blumen- und Vogelmalerei stammt aus Xu Xi in den fünf Dynastien. Er verwendete die Techniken des Einhakens, Punktierens, Stapelns und Färbens und hat begonnen, das Aussehen der Freihandmalerei anzunehmen. In der Song-Dynastie, mit dem Aufkommen der Literatenmalerei, wurde der Freihandgeist der Blumen- und Vogelmalerei vollständig bekannt gemacht, und dieser Geist hat immer den gesamten Entwicklungsprozess der Literatenmalerei durchlaufen. Su Shi war der Erste, der die Theorie der Literatenmalerei umfassend klarstellte, die eine entscheidende Rolle bei der Bildung des Literatenmalsystems spielte . Er schlug vor: „Nimm, was du willst“, befürwortete einen poetischen und bildhaften Stil der Literatenmalerei, lehnte das Streben nach einem völlig ähnlichen Malstil ab und befürwortete den Bereich „Es gibt Malerei in der Poesie und Poesie in der Malerei“. Sein Eintreten und seine Anleitung förderten die Entwicklung des Freihandgeistes der Blumen- und Vogelmalerei weiter. Seit der Yuan-Dynastie wurden Poesie, Kalligrafie, Malerei und Siegel integriert, und die Weisheit der Künstler, ihre eigene Lebenserfahrung durch Malerei auszudrücken, ist auf ein höheres Niveau gestiegen, und die Freihandmalerei ist beispiellos gediehen. Die Literatenmalerei erreichte während der Ming- und Qing-Dynastien ihren Höhepunkt. Die Stifte und Tinten von Xu Wei sind hemmungslos und herzhaft und sorgen für eine großartige Freihand-Pinselführung. Zhu Das Feder und Tinte sind subtil und verdichtet, und das Fiktive und das Reale sind miteinander verflochten, was von zukünftigen Generationen hoch respektiert wird. In der Neuzeit beispielsweise malte Wu Changshuo mit Inschriften aus Gold und Stein, Qi Baishi schlug zwischen Ähnlichkeit und Unähnlichkeit vor, und Pan Tianshou befürwortete die Stärkung der Knochen.

Über Miao, Jian

MIAO Jian wurde im Dezember 1972 in Qingdao geboren. 1997 absolvierte er die Abteilung für Bildende Kunst der Shandong University of Arts mit dem Bachelor of Arts. Von 1998 bis 2004 Studium an der Kunsthochschule Kassel bei Professor Norbert Radermacher und Alf Schuler. 2004 absolvierte er den Master of Arts an der Universität Kassel. Er arbeitet seit 2005 an der Beijing University of Technology.

Eigenschaften

Seitenzahl 30
Bindung Softcover
Auflage 1. Auflage von 2020
Sprache Chinesisch, Deutsch
Abmessungen (BxH): 210 x 297 mm
Gewicht: 145 g
Erscheinungsdatum: 12.10.2020

Bewertungen

Bewertung für diesen Titel schreiben

Bitte anmelden oder registrieren, um Bewertung zu verfassen