• Oma Mo – Wird Teddy sterben?

Oma Mo – Wird Teddy sterben?

Leseprobe herunterladen
✓ Auf Lager – Versandfertig in 1-2 Werktagen
12,95 €
inkl. MwSt, zggl. Versandkosten

Über den Titel

Jack hat eine GROSSE Frage zu Teddy, die ihn hellwach hält. Er möchte wissen, ob Teddy eines Tages sterben wird, aber er ist sich nicht sicher, wen er danach fragen soll.
Hier kommt Oma Mo zu Hilfe. Sie weiß genau, was sie sagen muss und wie sie es sagen muss, damit Jack und Teddy zusammen kuscheln und einschlafen können.

Oma Mo kommt von den Sternen und ihre interstellare Familie ist voller kosmischer Vielfalt – ihre Mutter kommt von den Plejaden und ihr Vater kommt von Rigel, dem untersten rechten Stern im Sternbild Orion.
Schon von Anfang an wusste Oma Mo, dass sie den Kindern von der Erde helfen wollte. Für diejenigen, die von den Sternen kommen, ist der Titel „Oma” voller Ernsthaftigkeit – ähnlich wie ein „Dr.” vor dem Namen, aber viel wichtiger.
Als Oma Mo geboren wurde, konnten ihre Eltern sehen, dass sie etwas ganz Besonderes war. Also gaben sie ihr einen Namen, der zum Klang von „Om” (Mo rückwärts gelesen) schwang, der angeblich der erste Klang war, der zu hören war, als das Universum vor 13 Milliarden Jahren zum Leben erwachte.
Oma Mo liegt es sehr am Herzen, die Gefühle und Erfahrungen kleiner Kinder zu ehren und zu respektieren, besonders wenn sie mit Tod, Trauer und Verlust konfrontiert sind.

Dieses Buch hilft, die großen Fragen zu beantworten, die Kinder oft über Tod, Sterben und Verlust stellen. Deshalb ist es eine wertvolle Ressource für jedes Zuhause, jeden Kindergarten, jede Schulbibliothek, jedes Hospiz und jede Trauerorganisation.

Über Brayne, Sue

Als Autorin, Vortragsrednerin und Lebensende-Forscherin hat Sue Brayne in den vergangenen dreißig Jahren Menschen geholfen, ehrlicher und offener über den Tod, das Sterben und die Sterblichkeit zu sprechen. Sie besitzt einen Magistertitel in „Rhetorik und Rituale des Todes“ sowie einen zweiten Magistertitel in Kreativem Schreiben und hat viele Jahre lang als Psychotherapeutin mit den Spezialgebieten Trauma, Trauer und Verlust gearbeitet. Heute moderiert sie Online-Cafés zum Thema Tod und erstellt einen Podcast, in dem es um die Akzeptanz der eigenen Sterblichkeit geht. Sie ist außerdem Urheberin der Oma-Mo-Bilderbuchreihe (im Original: Granny Mo), die Erwachsenen und Kleinkindern hilft, miteinander über den Tod und das Sterben zu sprechen.

Eigenschaften

Seitenzahl 32
Bindung Heft, Bilderbuch
Auflage 1. Auflage von 2021
Sprache Deutsch, Englisch
Abmessungen (BxH): 210 x 297 mm
Gewicht: 150 g
Erscheinungsdatum: 01.08.2021

Bewertungen

Bewertung für diesen Titel schreiben

Bitte anmelden oder registrieren, um Bewertung zu verfassen