• Mein Südseeleben

Mein Südseeleben

✓ Auf Lager – Versandfertig in 1-2 Werktagen
28,00 €
inkl. MwSt, zggl. Versandkosten

Über den Titel

Auf der Südseeinsel Moorea in Französisch Polynesien hat Claudia Gacek bei Einheimischen sechs Jahre als Malerin und Reiseführerin gelebt. Danach musste sie schweren Herzens die für sie zur zweiten Heimat gewordenen Inseln verlassen und nach Berlin zurückkehren. In dem vorliegenden Buch berichtet die Autorin über weitere Reisen in ihre zweite Heimat Polynesien, die anschließend an ihre Rückkehr nach Berlin folgten. Es war ihr ein Bedürfnis, ihre aufregenden Erlebnisse und Emotionen zu verarbeiten, um dieses Südseekapitel abzuschließen. Im Laufe der Jahre hat sie versucht, sich wieder in ihr europäisches Leben einzufinden, was anfangs ziemlich schwerfiel. Für Claudia Gacek ist Polynesien eine wertvolle Erfahrung. Sie kann diese Seiten ihres Lebens nun umblättern. Der Leser wird in das Südseeleben, "hinter den Kulissen", geführt und erhält Einblicke, die vielen Touristen verborgen bleiben. Er erfährt Näheres über das tägliche Leben der Einheimischen mit ihren Freuden und Sorgen, die tropische Flora und Fauna und nimmt teil an dem einmaligen Erlebnis, mit Buckelwalen zu schwimmen. Diese legen jedes Jahr den weiten Weg von der Antarktis in die Südsee zurück, um sich während 4-5 Monaten in den warmen Gewässern zu paaren und dann zu gebären. Es ist eines der spektakulärsten Erlebnisse.

REZENSIONEN

Rezension von Akilegna
30. Oktober 2011
5 von 5 Sternen ***** Tiefe Einblicke in das Südseeleben

Eigentlich muß man erst das 1. Buch, "Flucht in die Südsee", von Claudia Gacek gelesen haben, um den kurzen Rückblicken in ihrem 2. Buch, "Mein Südseeleben", besser folgen zu können. Das 1. Buch hat mich schon nach wenigen Seiten so sehr gefesselt, dass ich nun unbedingt wissen wollte, wie Ihre Geschichte weiter geht!
Auch "Mein Südseeleben" konnte ich beim Lesen kaum aus der Hand legen und mit meinen Gefühlen ging es immer wieder auf und ab. Ich fühlte mit ihr mit, wenn es wieder um Tierquälerei ging, wenn sie wieder anderen geholfen hat, ohne an sich zu denken, dass alles ausgehalten hat!!!! Dazu braucht es sicher ganz viel innere Verbundenheit, aus der man dann so viel Kraft und Mut ziehen kann. Unglaublich, was für Energien sie aufgebracht hat, um immer wieder, über viele Jahre, die weite Reise in ihre 2. Heimat anzutreten. Das muß wirklich Liebe sein. .....Gänsehaut!!!
Ich fühlte mich beim Lesen mittendrin, so spürbar beschreibt Claudia Gacek das Meer, die Farben, das Leben dort und vieles mehr. Die vielen Fotos auf den letzten Seiten, verstärken dieses Gefühl noch einmal.
Dieses Buch ist nicht nur eine mitreißende Geschichte aus ihrem Leben und ihren Reisen in die Südsee, nach der Rückkehr aus der Südsee.....Ich erhielt hier auch ganz viele detaierte Beschreibungen zu Flora und Fauna, auch wieder viele Ausflugtipps und noch mehr Leben mit den Inselbewohnern. Letzteres bewegte mich oft sehr, besonders ihr Aufenthalt bei Dina.
Ich bin Claudia Gacek sehr dankbar für das tiefgehende Leseerlebnis, was mich für viele Stunden in eine ganz andere Welt versetzt hat und mich immer noch sehr bewegt.

Rezension von Jörg Albietz
13. Oktober 2011
5 von 5 Sternen ***** Für immer der Südsee verfallen

Bereits Claudia Gacek's erstes Buch ihrer Flucht in die Südsee hat gezeigt, mit welcher Leidenschaft sie sich ihre Träume erfüllt. Trotz aller Rückschläge, sie kehrt immer wieder zurück, wie ein edler Bumerang. Für immer der Südsee verfallen, ist einfach beeindruckend, wie leidenschaftlich und unermüdlich sie sich immer wieder für 'ihre Inseln' einsetzt. Sie steigt aus dem Flugzeug, legt die europäischen Kleider ab und ist Polynesierin. Speziell in ihrem 2.Buch kommt rüber wie sehr ihr die Inseln am Herz liegen. Sehr oft habe ich mich in den Seiten wiedergefunden, und mich dabei erwischt, wie ich im Geiste mit 'meinem' Hund Lucky am Strand tolle, der mich als Herrchen adoptierte nachdem er angefahren wurde. Leider wurde Lucky sechs Wochen später nochmal vom Auto angefahren und dies hat er nicht überlebt. Leider habe ich Claudia nie kennengelernt, und doch haben wir vieles (auch Freunde)gemeinsam.

Eigenschaften

Seitenzahl 290
Bindung Softcover
Auflage 1. Auflage von 2019
Sprache Deutsch
Abmessungen (BxH): 148 x 210 mm
Gewicht: 382 g
Erscheinungsdatum: 26.03.2019

Bewertungen

Bewertung für diesen Titel schreiben

Bitte anmelden oder registrieren, um Bewertung zu verfassen