• Aybobo

Aybobo

Nicht auf Lager – Lieferzeit ca. 10-15 Tage
17,00 €
inkl. MwSt, zggl. Versandkosten

Über den Titel

Eine Reise nach Haiti ist etwas Besonderes und auch ein Risiko. Doch Phillip hätte sich nie träumen lassen, was sie für ihn bedeutet. Schon der unerwartete Tod seines Onkels ist ein Schock, mehr noch als er erfährt, dass dieser bei der Beerdigung nicht tot war.Das Buch beginnt spannend wie ein Thriller. Was als packender Krimi beginnt, bekommt durch überraschende Wendungen einen völlig anderen Charakter. Die Lösung kriminalistischer Rätsel rückt in den Hintergrund. Sensibel entfaltet sich die magische Seite Haitis wie sie sonst nur Eingeweihten zugänglich ist. Begegnungen mit Geistwesen werden Teil der menschlichen Wirklichkeit in der facettenreichen Alltagswelt Haitis. Die Entwicklung der Hauptcharaktere rückt in den Fokus. Menschliche Konflikte werden zurückverfolgt bis hin zu ihren Wurzeln in der weit zurückliegenden Vergangenheit Afrikas, und der Erzählfaden führt zu den kolonialen Ursachen der heutigen Situation.

Über Mentges, Rudolf

Rudolf Mentges, Jahrgang 1952, beschäftigt sich seit Jahrzehnten mit Vodou, der Religion Haitis. Er ist einer von wenigen Weißen, die in Haiti zu einem Priester des haitianischen Vodou, geweiht wurden und über direkte Erfahrungen mit der haitianischen Kultur verfügen. Im Jahr 1999 gründete er den gemeinnützigen Verein "Herz von Haiti e.V." / heute: "Lebendige Erde e.V." mit Sitz in Bremen.

Eigenschaften

Gewicht: 484 g
Erscheinungsdatum: 18.05.2010

Bewertungen

Bewertung für diesen Titel schreiben

Bitte anmelden oder registrieren, um Bewertung zu verfassen