• Jahrgang 1940 und Pastor geworden

Jahrgang 1940 und Pastor geworden

✓ Auf Lager – Versandfertig in 1-2 Werktagen
14,00 €
inkl. MwSt, zggl. Versandkosten

Über den Titel

Johannes Ahlmeyer erzählt anschaulich aus seiner erlebnisrei-chen Kindheit und Jugend, und zwar bis zu seiner Übernahme 1964 in den Kirchendienst. Dabei widmet er einige Passagen Beschreibungen der Zeitgeschichte, der vorindustriellen Landwirtschaft und des Nachdenkens über sein Erleben. Sein späteres Berufsleben als Pfarrer hat er bis zu seiner Zurruhesetzung im Ruhrgebiet, im Sauerland und in der Soester Börde zugebracht, und zwar immer auch in Tätigkeitsfeldern am Rande reiner Gemeindearbeit. Er ist verheiratet und hat mit seiner Frau fünf längst erwachsene Kinder. Schriftlich hervorgetreten ist er mit einer ungewöhnlichen Übersetzung aller 150 biblischen Psalmen (Psalmodien, Münster 2004), die er auch im hebräischen Grundtext wiedergibt und in dessen für Nichthebräer les- und sprechbarer Umschrift Auch hat er die Autobiografie seines 1927 geborenen israelischen Freundes herausgegeben (Jizchak Avni: "Von Prag nach Jerusalem", Regensburg 2009).

Eigenschaften

Gewicht: 392 g
Erscheinungsdatum: 01.11.2013

Bewertungen

Bewertung für diesen Titel schreiben

Bitte anmelden oder registrieren, um Bewertung zu verfassen