• HUMANI-TÄTÄRÄTÄ

HUMANI-TÄTÄRÄTÄ

✓ Auf Lager – Versandfertig in 1-2 Werktagen
10,00 €
inkl. MwSt, zggl. Versandkosten

Über den Titel

Dies ist ein Tage- und Nächtebuch besonderer Art, die 4. Aphorismen-Sammlung des Autors. Kümmernisse und Glücksmomente, lokaler Schwachsinn und globaler Wahn, Ausgefallenes - ja, Marottenhaftes und Allgemein-menschlich-allzu-Menschliches: das und mehr hat beim Fabrizieren dieser „Sprüche“ mitgewirkt; und da auf Sortieren, Rubrizieren, Etikettieren verzichtet wurde, kann man die Sammlung getrost als Diarium ihrer Aufzeichnungszeit (November 2000 bis April 2002) versteh´n.

Über Beetz, Dietmar

Dietmar Beetz: geb. 1939 in Neustadt am Rennsteig. Studium der Medizin, Ausbildung zum Hautarzt und Spezialisierung für Betriebsmedizin. 1965/66 Schiffsarzt, 1973 als Arzt in Guinea-Bissau. Wohnt in Erfurt und arbeitet bis zur Stunde in seinem Beruf. Veröffentlichungen: Kinder- und Jugendbücher, Kriminal- und Abenteuerromane, Hörspiele, Aphorismen- und Gedichtbände. Seit 1971 bislang 70 Buchtitel - teils in hoher Auflage. In Vorbereitung drei Bände einer Vermächtnis-Dokumentation mit dem Titel „Scripte-Friedhof …“ und weitere Sprüche-Bändchen. Zum aphoristischen Werk sei verwiesen auf Mieder, Wolfgang: „Beim Wort genommen - Sprichwörtliche Haiku und andere Sprüche von Dietmar Beetz“; Edition D.B., Erfurt 2016 - jetzt als eBook in der EDITION digital Pekrul & Sohn GbR.

Eigenschaften

Gewicht: 198 g
Erscheinungsdatum: 01.12.2018

Bewertungen

Bewertung für diesen Titel schreiben

Bitte anmelden oder registrieren, um Bewertung zu verfassen