• Frau Grunz-Grunz und ihr Sohn, der kleine Heinrich

Frau Grunz-Grunz und ihr Sohn, der kleine Heinrich

✓ Auf Lager – Versandfertig in 1-2 Werktagen
10,00 €
inkl. MwSt, zggl. Versandkosten

Über den Titel

Mama und Heinrich haben es bei ihrem Bauern Möller sehr gut, sie lieben ihren Bauern und doch möchten sie mal die große weite Welt sehen. Heinrich kommt auf die Idee, mit Mama auszubrechen. Es gelingt ihnen und sie gehen auf Weltreise. Sie steigen in einen Flieger und landen in Istrien. Dort lernen sie Trüffel suchen und helfen, wo sie nur können. Bald jedoch plagt sie das Heimweh. Sie vermissen ihren Bauern sehr und kehren wieder um. Sie reisen als blinde Passagiere und brauchen immer wieder Hilfe, damit sie nicht entdeckt werden. Es ist ein Buch für Kinder ab 6 Jahre zum Lesen oder Vorlesen, gemeinsam geht man dann schnell mit den liebenswerten Schweinen auf Abenteuer.!

Über Borchert, Hanna

Hanna Borchert ist Jahrgang 1946. Sie lebt in Pinnow bei Schwerin. Die gelernte Krippenerzieherin hat im Kinderheim in Pinnow und in einer Schweriner Kinderkrippe gearbeitet. Sie ist verheiratet, hat zwei Söhne und drei Enkel. „Frau Grunz-Grunz und ihr Sohn, der kleine Heinrich“ ist ihr erstes Buch.

Eigenschaften

Seitenzahl 223
Bindung Buch
Sprache Deutsch
Abmessungen (BxH): 148 x 210 mm
Gewicht: 380 g
Erscheinungsdatum: 21.01.2015

Bewertungen

Bewertung für diesen Titel schreiben

Bitte anmelden oder registrieren, um Bewertung zu verfassen